4 Dinge, die Sie vor dem Kauf eines Flusskrebses beachten sollten

Glaubst du, du willst einen Flusskrebs? Denken Sie daran, es gibt eine Menge Dinge zu beachten, wenn es darum geht, dieses exotische Haustier zu besitzen.

Das Aquarium

Zunächst müssen Sie in das Angeln mit Wasserpumpe und Filter investieren. Wenn Sie planen, andere Fische zu haben, die Ihre Krebse begleiten, sollten Sie die Größe des Aquariums berücksichtigen. Dies liegt daran, dass Krebse aggressive Aasfresser sind. Sie sind Allesfresser, die fast alles lieben. Es bedeutet auch Ihren Fisch. Wenn Sie also mehrere Fische haben möchten, müssen Sie manchmal einen größeren Tank kaufen.

Wasser ändert sich

Krebse sind ziemlich robuste Tiere. Ich meine, sie können in jedem Dreck leben. Sie müssen das Wasser jedoch regelmäßig mit einem Flusskrebs wechseln. Zum Teil, weil diese Tiere viel Abfall verbreiten, aber auch, weil sie Ihr Aquarium sehr schnell hässlich aussehen lassen und eine ungesunde Umgebung für die anderen Fische in Ihrem Aquarium schaffen können. Das Wasser regelmäßig zu wechseln ist nicht schwierig, es ist nur etwas, an das Sie sich regelmäßig erinnern müssen. Einige Leute machen sie jede Woche und andere alle zwei Wochen.

Der andere Fisch

Wenn Sie sich wirklich dazu entschließen, andere Fische zusammen mit Ihren Krebsen in Ihr Aquarium zu legen, sollten Sie den Fisch in Betracht ziehen, den Sie als Panzerkameraden auswählen. Fische, die in der Nähe der Tankoberseite schwimmen, schnell und / oder aggressiv sind, sind die besten Tankkameraden für Krebse. Es gibt jedoch niemals eine Garantie dafür, dass ein Fisch mit einem Flusskrebs überlebt. Es ist immer möglich, dass Sie eines Morgens aufwachen und einer Ihrer Fische in Ihrem Aquarium fehlt. Leider ist mir das schon mal passiert.

Ein Ort zum Verstecken

Krebse können auch von anderen Fischen angegriffen werden, ob Sie es glauben oder nicht. Dies ist wahrscheinlicher, wenn ein Flusskrebs häutet oder wenn die Flusskrebse Ihres Haustieres ihr Exoskelett verlieren. Wenn ein Flusskrebs sein Exoskelett wegwirft, ist er schwach und schlaff. Er ist auch nicht zu aggressiv. Dies führt manchmal dazu, dass andere Fische es angreifen. Aus diesem Grund ist es sehr wichtig, Verstecke in Ihrem Aquarium zu haben, wenn Ihre Krebse häuten. Tatsächlich haben Ihre Krebse ohnehin gerne Schutz. Diese Tiere graben und verstecken sich oft, wenn sie nicht nach allem suchen, was sie sehen. PVC-Rohre können als Schutz für Ihre Krebse verwendet werden oder Sie können sie kostengünstig online oder in den meisten Zoohandlungen kaufen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back To Top